Kammersaal

Als repräsentativer Veranstaltungsraum mittlerer Größe rundet der Kammersaal das Portfolio des Pfalzbaus ab. Eine fahrbare Trennwand ermöglicht seine selbstständige Nutzung und die Kombination mit dem benachbarten Konzertsaal. Vielfältige Einrichtungsmöglichkeiten, eine im Boden versenkbare Bühne, beste Akustik und moderne technische Ausstattung machen den Kammersaal zur idealen Kulisse für Konzerte, Tagungen und gesellschaftliche Veranstaltungen mit bis zu 300 Besuchern. Als Erweiterung des Konzertsaals vergrößert er dessen Kapazität auf 1.360 Sitzplätze.

Größe in qm239
Raummaße m (Länge x Breite)ca. 16m x 15m
Deckenhöhe m5,4
Standbauhöhe m2,5
Reihenbestuhlung300
Bankettbestuhlung152
Parlamentbestuhlung146
Besprechungauf Anfrage
Seminarauf Anfrage
Tageslichtnein
Verdunkelbar-

Messen, Kongresse, Tagungen und Events leben heute mehr denn je von Technik - von multimedialen Inszenierungen, die Atmosphäre schaffen und das Publikum faszinieren. Im Pfalzbau kommt Technik zum Einsatz, die state-of-the-art ist. Neueste digitale Hardware für den Einsatz von Bild, Ton und Licht prägt eine Qualität, die man hört, sieht und fühlt.

  • Festinstallierte Tonanlage mit Mischpult in der Regie inkl. 1 Mikrophone,

Weitere Technik auf Anfrage.

Technik